Kurz geantwortet: Bei guter Pflege, ein Leben lang. Ein Implantat bekommt keine Karies, es kann kaum brechen – es verfügt allerdings, im Gegensatz zu den natürlichen Zähnen, über keine Selbstheilungskräfte. Entscheidend ist die Gesundheit von Zahnfleisch und Knochen in Ihrem Mund. Eine konsequente Mundhygiene hält das umgebende Zahnfleisch und die umgebenden Knochen gesund. Wir sind sicher – das kriegen Sie hin.